BKM-Berater im Saarland und Trier

BKM-Berater

Rudolf Schneider

 

Zum Weiter Bruch 1

66693 Mettlach

Tel.. 06865/1314

Mobil: 0151/52005249

E-Mail: finanzplan.de@aol.de

 

mehr erfahren


Neue Bausparförderung ab 2021

 

  bis 2020   ab 2021
  Alleinstehend/Verheiratet  
Einkommensgrenzen 25.600/51.200   35.000/70.000
(zu versteuerndes Einkommen)    
Förderhöchstbetrag 512/1024   700/1400
       
Prämiensatz 8,80%   10%
       
Prämie 45,06/90,11   70/140
       

Aktuelle Infos:

 

  • Wohnungsbauprämie 2020 sichern
  • Bausparen maxPremium: der flexible Bauspartarif Baudarlehen ab 1,44 % nom.
  • neuer renditeorientierter Bauspartarif "maxSparplus" Verzinsung bis  2,36 % p.a. möglich

 

Bausparen mit BKM

Was ist ein Bausparvertrag?
Der Bausparvertrag ist ein spezieller Sparvertrag. Er verbindet einen reinen Sparvertrag mit einem Darlehensvertrag. In der Sparphase werden Sparraten gezahlt. Nach einem bestimmten Zeitraum (Zuteilungstermin) besteht dann die Möglichkeit ein Bauspardarlehen zu erhalten. Die Bedingungen des Bauspardarlehens werden bei Abschluss des Bausparvertrages festgelegt. Diese sind in den einzelnen Bauspartarifen festgelegt.

Bauspartarife der BKM

  • Bausparen maxBasis
  • Bausparen maxPremium
  • Bausparen maxSparplus

Tarif maxBasis

Higlights des Tarifs sind: 

  • Der maxBasis verfügt über feststehende Guthabens- und Darlehenszinsen (0,5% Guthabenzins und 2,94% Darlehenszins).
  • Die Abschlussgebühr beträgt nur 1,0 % der Bausparsumme.
  • maxBasis-Bausparverträge eröffnen wir ab einer Bausparsumme von 10.000 €.
  • Als Tilgungsbeitrag zahlt der Kunde 5 € pro Tausend Bausparsumme in der Regelzuteilung. In der Wahlzuteilung (100%) beträgt der Zins- und Tilgungsbeitrag 0,85 % des Wahldarlehens.
  • Die Mindestbausparsumme ist beim maxBasis mit 10.000 € festgelegt und die Kontoführungsgebühr beträgt 1 € pro Monat in der Sparphase.

Tarif maxSparplus

Dieser Tarif eignet sich für Sparer, die Wert auf höhere Guthabenzinsen wünschen.

In der jetzigen Niedrigzinsphase bietet auch er nur eine geringfügig höhere Verzinsung

Tarif maxPremium

Higlights des Tarifs snd: 

  • Der maxPremium verfügt über feststehende Guthabens- und Darlehenszinsen (0,5 % Guthabenzins und 2,74 % Darlehenszins) mit der Option der Reduzierung des Darlehenszinssatzes auf bis zu 1,44 % p.a.
  • Die Abschlussgebühr beträgt nur 1,6 % der Bausparsumme.
  • maxPremium-Bausparverträge eröffnen wir ab einer Bausparsumme von 10.000 €.
  • Der Tilgungsbeitrag in der Regelzuteilung beträgt 5 € pro Tausend BSS; in der Wahlzuteilung (100 %) nur 0,85 % der Wahldarlehenssumme.

Eine absolute Besonderheit der Version maxPremium ist der minimale Darlehenszinssatz von 1,44 %. Dieser kann der Kunde erhalten, wenn er eine Wahlzuteilung 100 % wünscht und mit einer erhöhten Tilgung einverstanden ist.

Die Mindestbausparsumme ist beim maxPremium mit 10.000 € festgelegt und die Kontoführungsgebühr beträgt 1 € pro Monat in der Sparphase.


Finanzierungen über Bausparkasse Mainz

Die BKM bietet zahlreiche Finanzierungsmodelle. Diese sind:

  • Vollfinanzierung durch Annuitätendarlehen
  • Vollfinanzierung Festdarlehen in Kombination mit Bausparvertrag
  • Konstantdarlehen, verschiedene Ratenhöhen sind möglich
  • Modernisierungsdarlehen ohne Grundschulden
  • Zuteilungsdarlehen eines Bausparvertrages

Staatliche Bauspar-Förderung

Wohnungbauprämie

 

siehe oben neue Reglung ab 2021

 

Der Staat prämiert Bausparen mit staatlicher Prämie. Wer im Jahr 512 Euro (Ledige) oder 1.024 Euro (Ehepaare) in einen Bausparvertrag einzahlt hat Anspruch auf die Wohnungsbauprämie. Diese beträgt 8,8 % der Sparleistung, maximal 45,06 Euro (Ledige) und 90,11 Euro (Ehepaare).

 

Die Gewährung von Wohnungsbauprämie ist an das zu versteuernde Einkommen gebunden. Liegt dieses unterhalb von 25.600 Euro (Ledige) und 51.200 Euro (Ehepaare) wird die Wohnungsbauprämie gezahlt.

 

Anspruch auf Wohnungsbauprämie hat wer das 16. Lebensjahr vollendet hat. Somit kann langfristig ein Vermögen aufgebaut werden.

 

Arbeitnehmersparzulage

 

Viele Arbeitgeber zahlen vermögenswirksame Leistungen (VL-Lesitung). Wird dieser Betrag auf einen Bausparvertrag eingezahlt beträgt die Arbeitnehmersparzulage 9 %. Maximal gefördert werden 470 Euro, die Prämie beträgt 43,00 Euro.

 

BKM-Betreuer für Bestandskunden

 Sie sind bereits Kunde bei der BKM oder möchten es werden, dann bin ich Ihr kompetenter Berater im Saarland und Trier

 

Ich berate Sie zu folgenden Themen:

  • Neuabschluss eines Bausparvertrages
  • Immobilien-Finanzierung über die BKM Mainz
  • Anspruch eines Zuteilungsdarlehens
  • Staatliche zuschüsse für Bausparverträge

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Bausparkasse Mainz

 

Die Bausparkasse Mainz ist ein überregionaler Anbieter von Bausparverträgen.

Sie bietet renditeorientierte Bausparverträge und kreditoptimierte Bausparverträge an. Ein Vorteil der Bausparverträge ist die nachträgliche Flexibilierung.

 

Bauspartarife der Bausparkasse Mainz:

  • maxBasis (Kreditzinsen 2,94 %)
  • maxPremium (Kreditzinsen von 1,44 - 2,74 %)
  • maxSparplus (hier handelt es sich um einen renditeorientierten Tarif)

 

Bauspartarife der BKM

maxBasis

Dieser Tarif eignet sich für alle Bausparer, die noch kein endgültiges Ziel bezüglich der Verwendung des Bausparens haben. Er eignet sich besonders für Sparer, die die stattlichen Prämien erhalten möchten.

 

Wohnungsbauprämie       8,8 % von 512 Euro (ledig)/1024 Euro (verheiratet)

VL-Prämie                            9 % für bis zu 470 Euro

 

Tarifdaten:

Mindestvertragssumme              10.000 Euro

Regelsparbeitrag                           3 Euro je Tsd. Bausparsumme

Guthabenzins                                0,5 %

 

Abschlussgebühr                          1 % der Bausparsumme

Kontoführungsgebühr                 1 Euro pro Monat

 

Kreditzins                                       2,94 % fest für gesamte Laufzeit

Vertragsänderungen                   möglich

maxPremium

Dieser Tarif eignet sich für alle Bausparer, die sich den günstigen Kreditzins für eine Immobilienfinanzierung sichern möchten. Zusätzlich eignet er sich besonders für Sparer, die die stattlichen Prämien erhalten möchten.

 

Wohnungsbauprämie       8,8 % von 512 Euro (ledig)/1024 Euro (verheiratet)

VL-Prämie                            9 % für bis zu 470 Euro

 

Tarifdaten:

Mindestvertragssumme              10.000 Euro

Regelsparbeitrag                           3 Euro je Tsd. Bausparsumme

Guthabenzins                                0,5 %

 

 

Abschlussgebühr                          1,6 % der Bausparsumme

Kontoführungsgebühr                 1 Euro pro Monat

 

Kreditzins                                      1,44 - 2,74 % Wahlmöglichkeit

Mindestsparguthaben                 40 %

Vertragsänderungen                   möglich

maxSparplus

Dieser Bauspartarif eignet sich für alle Renditesparer.

Er eignet sich besonders für Sparer, die zusätzlich die stattlichen Prämien erhalten möchten.

 

Wohnungsbauprämie       8,8 % von 512 Euro (ledig)/1024 Euro (verheiratet)

VL-Prämie                            9 % für bis zu 470 Euro

 

Tarifdaten:

Mindestvertragssumme              5.000 Euro

Regelsparbeitrag                           3 Euro je Tsd. Bausparsumme

Guthabenzins  Basis                     0,5 %

3 Jahre                                             1,11 %

5 Jahre                                             1,61 %

7 Jahre                                             2,11 %

10 Jahre                                           2,36 %

 

Abschlussgebühr                          1,6 % der Bausparsumme

Kontoführungsgebühr                 keine

 

Kreditzins                                       2,5 % über durchschnittlicher Guthabenverzinsung

Vertragsänderungen                   möglich, nach Ende Sparplan

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.