PlusLine-Tarife der Bausparkasse Mainz

Die neuen PlusLine Tarife der Bausparkasse Mainz ersetzen die bisherigen max-Tarife. Die neuen Tarife sind einfacher und sehr attraktiv. Zukünftig besteht das Tarifangebot aus dem Tarif "ZinsPlus" und "HausPlus". Somit ist es sehr überschaubar und beide Tarife sind sehr attraktiv.

Gerne berate ich Sie zu folgenden Themen

  • Bausparen der BKM
  • Baufinanzierung
  • Kredite und Umschuldungen
  • Lebens- und Risiko-LV

Bausparkasse Mainz

Ihr BKM Berater für Merzig

Rudolf Schneider

Zum Weiter Bruch 1

66693 Mettlach

 

Tel.. 06865/1314

E-mail: finanzplan.de@aol.de

 


Die Neuen PlusLine Tarife der Bausparkasse Mainz

Die Bausparkasse Mainz hat zum 01.04.2021 neue Bauspartarife eingeführt. Sie gelten als Ersatz für die bisherigen "max-Tarife". Die beiden Tarife sind "ZinsPlus" und "HausPlus". Die beiden Tarife sprechen ganz unterschiedliche Anleger an und sind sehr einfach und attraktiv.

 

ZinsPlus

 

Dieser Tarif wurde speziell für Bausparer entwickelt, die Geld zu günstigen Konditionen sparen möchten. Die Vorteile bestehen darin, dass die Grundverzinsung sehr hoch ist, und dass eine Bonus-Regelung enthalten ist.

 

Nachfolgend eine Übersicht über die wesentlichen Merkmale:

  • Bausparsumme von 5.000 bis 100.000 Euro
  • Guthabenzins  0,25 %
  • Regelsparrate  3 Promille der Bausparsumme
  • Sonderzahlungen sind möglich
  • Abschlussgebühr 1 %
  • Bonusregel   7 Jahre  2 % Bonus pro Jahr auf die Jahreseinzahlungen
  • Bonusregel 10 Jahre 3 % Bonus pro jahr auf die Jahreseinzahlungen
  • alternativ kann ein Bauspardarlehen mit einem Zins von 2,99 % in Anspruch genommen werden.

Der neue ZinsPlus Vertrag kann zusätzlich zu einem bereits bestehenden Zinsbausparvertrag abgeschlossen werden. Zusammen mit der Kombination staatlicher Prämien (Wohnungsbauprämie und Arbeitnehmersparzulage) ergibt sich eine sehr hohe Rendite.

 

HausPlus

 

Dieser Tarif richtet sich an alle, die später ein zinsgünstiges Bauspardarlehen nehmen möchten. Die Konditionen gegenüber dem bisherigen Finanzierungstarif sind noch günstiger.

Die Merkmale des neuen Tarifs sind:

  • Bausparsumme ab 10.000 Euro
  • Abschlussgebühr 1,6 % der Bausparsumme
  • Regelsparrate 3 Promille der Bausparsumme
  • Sparrate kann zeitlich ausgesetzt werden bei besonderen Ereignissen
  • Mindestansparung 40 %
  • Zins für Bauspardarlehen 0,99 - 2,29 % je nach Wahlzuteilung
  • Darlehenshöhe von 50 % bis 200 %

Der neue HausPlus-Tarif ist somit sehr attraktiv und ist in seinen Gestaltungsmöglichkeiten sehr flexibel. Dies ist ein echter Mehrwert gegenüber Bauspartarifen anderer Gesellschaften.

Baufinanzierungen über die BKM

Die Bausparkasse Mainz bietet neben dem Bausparen auch sehr günstige Konditionen für Baufinanzierungen. So können neben dem klassischen Annuitätendarlehen auch Konstant-Darlehen mit durchgehend gleicher Ratenhöhe angeboten werden. Konstant-Darlehen sind eine Kombination eines tilgungsfreien Darlehens mit einem Bausparvertrag. Für die Kreditnehmer besteht eine absolut Zinssicherheit für die gesamte Finanzierungsdauer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0